Sylvia Dellinger - Psychotherapie HPG, S-MH Linkshänderberatung

 

94447 Plattling, Landauer Str. 89, Tel. 09931 - 98 27 132

 

 

©2000 - 2015 Sylvia Weber

 

 

Psychotherapie bei umgeschulter Linkshändigkeit

 

  

Die Umschulung liegt weit in der Vergangenheit.

Mancher umgeschulte Linkshänder hat gelernt, die Fehlbelastung des Gehirns - mit all ihren Facetten - zu kompensieren.

 

In der Therapie umgeschulter Linkshänder habe ich erfahren, dass sich die emotionalen Verletzungen des Übergriffs ein Leben lang auf die Beziehung zu sich selbst und die Beziehung zu anderen auswirken können. Selbstwahrnehmung und Selbstbewusstsein sind nachhaltig beeinträchtigt, Vertrauen zu sich selbst und in andere fehlt. Dazu kommt, dass die gesellschaftliche Verharmlosung des Themas nicht gerade förderlich ist, diese Zusammenhänge bei sich selbst anzuerkennen.

 

Viele umgeschulten Linkshänder haben verinnerlicht, dass es wichtiger ist, an sie gestellte Erwartungen zu erfüllen, als sich im Leben wohl zu fühlen. Diese Schräglage gilt es in der Therapie wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

 

Heilende Therapie für die umtrainierte Seele

Viele erwachsene umgeschulte Linkshänder spüren irgendwann im Leben nicht mehr die notwendige Kraft oder Bereitschaft, Erwartungen und Anforderungen zu erfüllen.

Schwierigkeiten in Familie oder Beruf haben sich ergeben, eine schwere Krankheit, der Tod eines Nahestehenden füllen den emotionalen Rucksack. In der Lebensmitte schwindet oft die Kraft für vieles, was früher leichter überwunden werden konnte.

 

Andere haben das Thema Umschulung in ihrem Leben gerade entdeckt und spüren schmerzhaft einen Verlust: ein Stück Identität nie gelebt zu haben. Sie möchten sich nach diesem Anteil von sich auf die Suche machen, ihn kennenlernen und spüren, wie es sich anfühlt, seine Qualitäten zu integrieren.

 

In der Therapie erfahren Sie sich, sie finden Entlastung und Antworten. Sie tanken Kräfte, orientieren sich, wo Sie auf ihrem Lebensweg gerade stehen und finden den nächsten Schritt und die nächste entscheidende Handlung.

 

Was Umschulung bedeuten kann, habe ich als umgeschulte Linkshänderin während meines eigenen Prozesses erfahren. Es ist mir daher ein besonderes Anliegen, Betroffene auf Ihrem Weg zu begleiten. Dabei spielt es für mich keine Rolle, ob Sie sich eine Rückschulung zum Schreiben mit links wünschen, oder nicht.

 

Musiktherapie für umgeschulte Linkshänder

Die rezeptive Musiktherapie (GIM, Guided Imagery and Music nach Helen Bonny) wirkt direkt auf die rechte Gehirnhälfte. Dort verarbeiten wir die Gefühle, die  beim  Musikhören entstehen und von dort aus wird die Motorik der linken Hand gesteuert. Die Musiktherapie löst Blockaden im Gehirn des umgeschulten Linkshänders und ermöglicht Integration und Heilung in einzigartiger Art und Weise.